page contents

Gestüt Lehn

Pferde, Tradition und Leidenschaft

 

Fohlenaufzucht auf Gestüt Lehn.


Fohlenafzucht ist uns sehr Wichtig weil will ein Pferd, wenn es erwachsen ist, richtige Leistung bringen soll sein Körper Zeit zum Waschen brauchen.

Ein Pferdeskelette ist erst ab das sechste Lebensjahr ausgewaschen. Dann sind die letzte Knochen im Rücken völlig entwickelt.

Der größte Wachstumsschub findet in der erste drei Lebensjahren stat und dann soll das Pferdekörper nicht belastet werden.

In diese Zeit soll das Pferd nur Pferd sein können. Zusammen mit andere Pferde von unterschiedliche Alter um geistlich und körperlich zu wachsen.

Dazu bietet das Gestüt Lehn die geeignete Bedingungen. Nämlich große gut umzäunte Wiesen mit kräuterreiches Gras. Welche optimale Bewegungsfreiheit und Nährstoffen bringt.

Unsere Wiesen liegen zwischen Bautzen und Löbau an der Hang von Wohlaer Berg, der Anfang     des Oberlausitzes Bergland.

Tun sie Ihr Fohlen was gutes bringen Sie es zum Aufzucht bei Gestüt Lehn.